Über mich

Liebe Genossinnen und Genossen,

mein Name ist Thomas Mix, ich bin 56 Jahre alt und möchte sehr gern als Euer Kandidat im Wahlkreis 59 für den Deutschen Bundestag kandidieren.

Für unsere Region im Osten Brandenburgs möchte ich hellwach sein, um die Herausforderungen von heute und morgen für die Menschen, aber auch für die Wirtschaft zu erkennen. Die besten Lösungen finden, diese angehen und vor allem ihre Umsetzung forcieren.

Durch meine berufliche Tätigkeit als Projektentwickler u.a. im Bereich Sozialimmobilien (z.B. Kita, Seniorenzentrum) oder Umwelt habe ich erfahren, welche Schwierigkeiten sich in den unterschiedlichen Phasen der Umsetzung ergeben können. Beharrlich zielorientiertes Arbeiten gemeinsam mit Partnern prägten mich und mein Leben.

Menschen und Partner mitzunehmen, zuzuhören, Ideen aufzunehmen und voneinander zu lernen sind für mich die Grundlagen dafür, gemeinsame Ziele erfolgreich zu erreichen. Das ist meine Maxime und dafür stehe ich ein – mit Euch zusammen. Dabei braucht es manchmal aber auch ein Stück „Härte“ um dieses Ziel zu erreichen.

Wer mich kennt, weiß, mein Herz schlägt links. Ich bin seit über 30 Jahren SPD-Mitglied und ich stelle fest, die Grundwerte unserer Partei haben sich in all der Zeit nicht verändert: wir sind die Partei des sozialen Aufstiegs, der Bildung und der sozialen Sicherheit UND wir kümmern uns um die Leute!

Seit 1988 hatte ich die verschiedensten Ämter innerhalb der SPD inne, am meisten hat mir aber immer der Wahlkampf Spaß gemacht oder z.B. auch die die konkrete Umsetzung dringender Probleme. So gehört die nun realisierte sogenannte Alex – Wache in Berlin zu meinen „Highlights“.